Absicherung von Infrastrukturen

Absicherung von Infrastrukturen

Auch in einer digitalen Welt – Werte brauchen physischen Schutz

Ich verstehen den Schutz Ihrer gegen Bedrohungen von außen als die zentrale Aufgabe des Sicherheitsmanagements. Werte sind für mich nicht nur Anfassbares, sondern auch Wertvolles, wie Informationen, Know-How und Mitarbeiter. Mit baulichen, technischen und organisatorischen Maßnahmen bleibt Wertvolles geschützt.

Wo stehen Sie aktuell und wo wollen Sie hin?

Meine Beratung beginnt stets mit einer Bestandsaufnahme. Mit meiner Expertise bewerte ich den Ist-Stand und gleiche ihn mit relevanten Normen, Standards und Best-Practices ab. Auf die Bestandsaufnahme folgt eine Risikoanalyse. Im Sicherheitskonzept erfassen wir (künftige) Standards und begegnen den Risiken. Für die Umsetzung gilt: Eine Risikoanalyse zeigt, welche Maßnahmen am Wichtigsten sind.

Finden Sie mit einer Potentialanalyse heraus, wo Sie bereits gut aufgestellt sind und wo es noch hakt.

Sicherheit bezahlbar machen

Physische Sicherheitsmaßnahmen kosten Geld und Zeit. Ich erarbeiten Lösungen, die die Sicherheit Ihrer Gebäude erhöhen. Auch mit geringem zeitlichem und finanziellem Budget. Mein Ansatz folgt der Devise, dass 80% im ersten Schritt besser sind, als 100% in fünf Jahren. Meine Lösungsansätze sind nicht auf die Erfüllung technischer Vorgaben ausgelegt, sondern auf die Erfüllung Ihrer Bedürfnisse und Anforderungen.

Konzepte von A bis Z

Ganzheitliche Sicherheit kombiniert Prozesse mit Technologien. Wir kombinieren bauliche, technische und organisatorische Maßnahmen mit den richtigen Prozessen: Widerstand schaffen, Eindringversuche erkennen, Alarmierung und Intervention.

Sichere Leitstelle

Die Alarmanlage einfach auf den Pförtner aufschalten? Den Aufzugsnotruf bei der Sekretärin aufschalten? Auf den ersten Blick kostengünstig. Auf den zweiten Blick keine gute Idee. Im Ernstfall haften Sie, weil Sie einschlägige Normen nicht beachtet haben. Ich helfe Ihnen bei der Einführung von sicheren Prozessen und der Umsetzung von wichtigen Anforderungen (z. B. EN 50518). Jetzt Informationen anfordern!

Sichere Rechenzentren

Rechenzentren sind das Herz einer digitalen Wirtschaft. Ein sicherer Betrieb bedarf des Zusammenspiels verschiedener Komponenten – Stromversorgung, Klimatechnik, Sicherheitstechnik. Ich unterstütze Sie bei der Absicherung Ihrer Rechenzentren. Egal, ob Neubau oder Bestand. Mit meiner Beratung sind Sie auf einem sicheren Weg. Ich unterstütze Sie bei der Auswahl der richtigen Standards und bei deren Umsetzung (z. B. EN 50600, TSI, Geprüftes Rechenzentrum). Jetzt Informationen anfordern!

Auch in einer digitalen Welt – Werte brauchen physischen Schutz

Ich verstehen den Schutz Ihrer gegen Bedrohungen von außen als die zentrale Aufgabe des Sicherheitsmanagements. Werte sind für mich nicht nur Anfassbares, sondern auch Wertvolles, wie Informationen, Know-How und Mitarbeiter. Mit baulichen, technischen und organisatorischen Maßnahmen bleibt Wertvolles geschützt.

Wo stehen Sie aktuell und wo wollen Sie hin?

Meine Beratung beginnt stets mit einer Bestandsaufnahme. Mit meiner Expertise bewerte ich den Ist-Stand und gleiche ihn mit relevanten Normen, Standards und Best-Practices ab. Auf die Bestandsaufnahme folgt eine Risikoanalyse. Im Sicherheitskonzept erfassen wir (künftige) Standards und begegnen den Risiken. Für die Umsetzung gilt: Eine Risikoanalyse zeigt, welche Maßnahmen am Wichtigsten sind.

Finden Sie mit einer Potentialanalyse heraus, wo Sie bereits gut aufgestellt sind und wo es noch hakt.

Sicherheit bezahlbar machen

Physische Sicherheitsmaßnahmen kosten Geld und Zeit. Ich erarbeiten Lösungen, die die Sicherheit Ihrer Gebäude erhöhen. Auch mit geringem zeitlichem und finanziellem Budget. Mein Ansatz folgt der Devise, dass 80% im ersten Schritt besser sind, als 100% in fünf Jahren. Meine Lösungsansätze sind nicht auf die Erfüllung technischer Vorgaben ausgelegt, sondern auf die Erfüllung Ihrer Bedürfnisse und Anforderungen.

Konzepte von A bis Z

Ganzheitliche Sicherheit kombiniert Prozesse mit Technologien. Wir kombinieren bauliche, technische und organisatorische Maßnahmen mit den richtigen Prozessen: Widerstand schaffen, Eindringversuche erkennen, Alarmierung und Intervention.

Sichere Leitstelle

Die Alarmanlage einfach auf den Pförtner aufschalten? Den Aufzugsnotruf bei der Sekretärin aufschalten? Auf den ersten Blick kostengünstig. Auf den zweiten Blick keine gute Idee. Im Ernstfall haften Sie, weil Sie einschlägige Normen nicht beachtet haben. Ich helfe Ihnen bei der Einführung von sicheren Prozessen und der Umsetzung von wichtigen Anforderungen (z. B. EN 50518). Jetzt Informationen anfordern!

Sichere Rechenzentren

Rechenzentren sind das Herz einer digitalen Wirtschaft. Ein sicherer Betrieb bedarf des Zusammenspiels verschiedener Komponenten – Stromversorgung, Klimatechnik, Sicherheitstechnik. Ich unterstütze Sie bei der Absicherung Ihrer Rechenzentren. Egal, ob Neubau oder Bestand. Mit meiner Beratung sind Sie auf einem sicheren Weg. Ich unterstütze Sie bei der Auswahl der richtigen Standards und bei deren Umsetzung (z. B. EN 50600, TSI, Geprüftes Rechenzentrum). Jetzt Informationen anfordern!

Bestandsaufnahme gewünscht?

Bestandsaufnahme gewünscht?

Ich führe eine Potentialanalyse durch und zeigen Ihnen, wo Sie stehen. Gemeinsam erarbeiten wir Ihr optimales Projektvorgehen.

You have Successfully Subscribed!